Pole Dance Frankfurt

Pole Dance in Frankfurt

Lift Off Poledance Studio Frankfurt

Im Lift Off Poledance Studio in Frankfurt kannst Du Poledance tanzen (aber auch lernen) und auch akrobatische Kurse wie Aerial Hoop, Aerial Silk belegen – und noch jede Menge mehr. Du möchtest zusammen mit Deinen Freundinnen einen unvergesslichen Junggesellinnenabschied feiern? Dann kannst Du ebenfalls ins Lift Off Poledance Studio kommen.

Du kannst mit bis zu 13 Personen ins Studio nach Frankfurt kommen und die Braut überraschen. Ihr werdet mit etwas Sekt begrüßt und lüftet, falls noch nicht verraten, das Geheimnis, um die Braut zu überraschen. Ihr werdet zusammen ein kleines Warm Up machen und erst einmal einfache Moves und Tricks lernen. Dann wirst Du mit Deinen Freundinnen eine kleine Choreographie erlernen. Dazu bekommt Ihr Zeit, um Video- und Fotoaufnahmen zu machen, die Ihr später dann als Erinnerung für euch behalten könnt. Der Kurs dauert etwa 90 Minuten.

Ihr könnt natürlich auch eure eigenen Snacks und eigenen Sekt mitnehmen. Knabbereien sind auch erwünscht – erlaubt ist, was gefällt.

Bei den Aerial Arts liegt der Schwerpunkt darauf, dass der Körper fit wird und stark bleibt. Außerdem verbindet der Sport Bestandteile aus den Sportarten Gymnastik, Yoga, Akrobatik, Turnen, Kraftsport und Tanz. Du kannst hierbei auch individuelle Elemente einfügen und Deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Im Studio in Frankfurt gibt es aber auch einzelne Kurse wie Aerial Hoop und Aerial Silk. Beim Aerial Hoop bewegst Du Dich in einem Ring, der von der Decke hängt. In diesem Ring kannst Du ästhetische Figuren bilden. Beim Aerial Silk tanzt Du in seidenen Seilen und kannst auch hier tolle Figuren bilden.

Gerauer Str. 44
60528 Frankfurt am Main

Pole Dance Angebot in deiner Stadt anfragen

Poledance Studio in Frankfurt

Du wohnst in Frankfurt und möchtest einen Poledance Crashkurs machen? Dann bist Du im Poledance Studio in Frankfurt am Main richtig, denn hier findet man viel: Von der Poledance Stangen-Vermietung bis hin zu normalen Kursen, um den Tanz an der Stange zu lernen. Ein Crashkurs dauert 120 Minuten und ist sehr empfehlenswert für diejenigen, die nicht regelmäßig zum Training gehen können. Eine Crashkursreihe besteht immer aus sechs Crashkursen; nach sechs Crashkursen kannst Du etwa 90 verschiedene Moves, die Du in Deine individuelle Poledance-Choreographie einfügen kannst.

Es gibt auch sogenannte Gruppenarrangements, in denen Du Dich mit Deinen Freunden treffen kannst und Deine kleine private Party (zum Beispiel anlässlich eines Geburtstages) feiern kannst. Du kannst Dich zwischen den folgenden Angeboten entscheiden: Poledance, Lapdance, Chairdance, Burlesquedance, Polesquedance, Striptease, Tabledance, Exoticdance – oder aber eine Mischung aus verschiedenen Tanzstilen. Der Tabledance ist etwas unbekannter als die anderen Tanzstile wie zum Beispiel der Poledance; beim Tabledance tanzt Du im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Tisch und baust heiße Moves mit ein. Der Vorteil ist: Du kannst auch den Tisch zu Hause ganz einfach in Deine eigene Bühne verwandeln und den Esstisch so einfach mal anders nutzen.

Es gibt natürlich auch kurze Workshops, über diese kannst Du Dich auf der Webseite näher informieren.

Wenn Du daheim in Deinen eigenen vier Wänden Deine Poleparty machen möchtest, dann bist Du hier ebenfalls richtig. Das Studio in Frankfurt vermietet Poledance Stangen, um es Dir möglich zu machen, Deine Party auch in Deinem Haus zu veranstalten. Es gibt auch eine Bühnenvermietung. Auf dieser kannst Du ganz praktisch eine Stange befestigen und so verwandelt sich Dein Geburtstag oder Dein Junggesellinnenabschied in ein exklusives und sehr unterhaltsames Event.

Vilbeler Landstraße 36
60386 Frankfurt am Main

Pole Dance Angebot in deiner Stadt anfragen

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?