Pole Dance Hannover

Pole Dance in Hannover

Pole Passion in Hannover

Wenn Du Poledance in Hannover machen möchtest, dann bist Du beim Pole Passion genau richtig. Hier kannst Du trainieren, unabhängig davon wie alt Du bist oder wie Du aussiehst. In die Kurse kannst Du jederzeit ein- und aussteigen. Dazu brauchst Du auch keine Vorkenntnisse oder irgendwelche Fähigkeiten, denn: Bei Pole Passion in Hannover ist jeder willkommen.

Natürlich bietet das Pole Passion Studio in Hannover auch kurze Workshops an. Diese kannst Du natürlich auf Anfrage machen – einfach per Mail oder Telefon im Studio nachfragen!

Wenn Du eine Party feiern möchtest, dann ist das Pole Passion ebenfalls die perfekte Location für Deine privaten Feierlichkeiten. Ob Du einen Geburtstag feiern möchtest oder Deinen Junggesellinnenabschied mit den besten Freundinnen und Kolleginnen: In rund 90 Minuten habt Ihr ausreichend Zeit, um richtig Gas zu geben. Ihr bekommt natürlich auch ganz nach Wunsch etwas zu trinken (Sekt oder Hugo) – das sorgt für gute Stimmung und kann die Nerven von der Aufregung vielleicht auch ein bisschen beruhigen.

Ihr könnt selbst entscheiden, ob Ihr Exotic Pole tanzt, Lap Dance übt, Strip Dance lernt oder einfach nur den klassischen Poledance ausführt. In jedem Kurs wird Euch eine kleine Choreographie beigebracht. Die Braut kann diese ja am Ende vorführen – oder eben nur dem Bräutigam in den eigenen vier Wänden.

Büttnerstraße 22
30165 Hannover

Pole Dance Angebot in deiner Stadt anfragen

Polesports in Hannover

Du möchtest Dich so richtig auspowern und dabei Spaß haben? Dann komm doch ins Studio von Polesports in Hannover. Hier gibt es viele Kurse, in denen Du Dich voll auspowern kannst. Beim Poledance Kurs lernst Du verschiedene Spins, Griffe und mehr. Außerdem kannst Du das erotische Tanzen erlernen – zum Beispiel beim Exotic Dance.

Du kannst im Polesports in Hannover auch Workshops machen. Die verschiedenen Anfängerworkshops sind: 1 Absolut Beginner, 2 Experienced Beginner, 3 Competent und noch einige andere.

Im Workshop 1 Absolut Beginner bist Du gut aufgehoben, wenn Du keinerlei Erfahrungen mit Poledance oder anderen ähnlichen Sportarten hast. Neben den Anfängerworkshops gibt es auch andere Workshop, die Du neben den Grundlagenkursen machen kannst und die dafür auch empfohlen werden.

Zum Workshop Double Work solltest Du nur gehen, wenn Du schon ein paar Erfahrungen hast, denn in diesem Kurs lernst Du wie Du Figuren mit einem Partner an der Stange machen kannst. Im Kurs Pole Do’s and Dont’s erklärt und zeigt man Dir, was Du während des Tanzes an der Stange machen sollst und was Du lieber vermeiden solltest. Nicht vergessen: Manche Bewegungen könnten dazu führen, dass Du Dich ernsthaft verletzt.

Im Workshop Pole Splits lernst Du alles über den Spagat kennen, den Du an der Stange machen kannst und in Deinen Tanz einbauen kannst. Falls Du es nicht weißt: Es gibt sehr viele verschiedene Spagate, die Du machen kannst und die beim Poledance zum Einsatz kommen können.

Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, einen Junggesellinnenabschied, einen Geburtstag oder eine Weihnachtsfeier in dem Studio von Polesports in Hannover zu feiern. Mit bis zu 30 Personen kannst Du hier feiern und erste Basics vom Poledance lernen und sogar eine kleine Choreographie lernen. Am Anfang gibt es einen kleinen Sektempfang, um die Stimmung aufzulockern. Ihr könnt, wenn Ihr möchtet, auch einige Kostüme auswählen. Natürlich werden auch ein paar Party Spiele gespielt, außerdem sind kleine Knabbereien gerne gesehen. Um diesen Tag nicht zu vergessen, könnt Ihr auch ein kleines Fotoshooting mit Eurer Handykamera machen. Das Programm wird insgesamt zwei Stunden dauern.

An der Wollebahn
30519 Hannover

Pole Dance Angebot in deiner Stadt anfragen

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?